Domain savvie.de kaufen?
Wir ziehen mit dem Projekt savvie.de um. Sind Sie am Kauf der Domain savvie.de interessiert?
Schicken Sie uns bitte eine Email an
domain@kv-gmbh.de oder rufen uns an: 0541-76012653.
Produkte zum Begriff Portrait Mode :

Portrait À La Mode - Nina Goldt  Gebunden
Portrait À La Mode - Nina Goldt Gebunden

The École de Paris or School of Paris stands for the international Parisian art scene in the early years of the 20th century and is often associated with names like Picasso and Matisse. But it also featured several portrait painters whose fashionable portraits of women enjoyed great popularity among Parisian society: Thanks to Paul-César Helleu Giovanni Boldini Marie Laurencin Kees van Dongen and Jacqueline Marval among others the Portrait à la mode became a genre of its own. Since it was overshadowed by the avant-garde it has hitherto rarely been the subject of art-historical research. These for the time very representative Portraits à la mode prompt a critical view of society fashion and the changing image of women during the Belle Époque the interwar years and the roaring 1920s.

Preis: 69.95 € | Versand*: 0.00 €
Portrait  Mode  Architektur - Retrospektive 1930-1970 - Hermann Landshoff  Gebunden
Portrait Mode Architektur - Retrospektive 1930-1970 - Hermann Landshoff Gebunden

Der deutsch-amerikanische Photograph Hermann Landshoff (1905-1986) gehört zu den letzten großen Unbekannten der Photogeschichte des 20. Jahrhunderts die noch zu entdecken sind. Landshoff in München geboren stammte aus einer großbürgerlichen jüdischen Familie die im Kunst- Literatur- und Musikleben der Stadt eine zentrale Rolle spielte. Mit Zeichnungen für den Simplicissimus als Photograph der Münchner Kammerspiele und mit einer Photoreportage über Albert Einstein der mit den Landshoffs befreundet war erlangte er schon früh einige Aufmerksamkeit. 1933 zur Emigration gezwungen ließ er sich zunächst in Paris nieder bevor ihm 1941 die Flucht in die USA gelang. In New York gehörte Landshoff bald zu den interessantesten und innovativsten Modephotographen die unter dem legendären Art Director Alexej Brodovitch für Modejournale wie Harper's Bazaar Junior Bazaar und später Mademoiselle arbeiteten. Einer seiner damaligen Kollegen war der junge Richard Avedon der einmal sagte: I owe everything to Landshoff. Wir wiederum verdanken Landshoff nicht nur aufregende Modephotographien sondern auch beeindruckende Aufnahmen von Künstlern wie Max Ernst Richard Lindner André Breton und Marcel Duchamp und eine einzigartige Serie von Photographenportraits - Walker Evans Ansel Adams Alfred Stieglitz Weegee bis Robert Frank und Irving Penn. Landshoffs vielschichtiges Werk zu dem noch Architektur- und Straßenbilder von New York gehören stellt das Münchner Stadtmuseum dem sein Nachlass mit 3600 Abzügen aus den Jahren 1927-1970 als Schenkung überlassen wurde ab November 2013 in einer großen Retrospektive vor. Unsere Monographie begleitet die Ausstellung die auch international auf Tournee gehen wird.

Preis: 29.80 € | Versand*: 0.00 €
OPI Spring Nail Lacquer Switch to Portrait Mode 15 ml
OPI Spring Nail Lacquer Switch to Portrait Mode 15 ml

OPI Spring Nail Lacquer Switch to Portrait Mode 15 ml

Preis: 14.40 € | Versand*: 4.99 €
OPI Nail Lacquer Nagellack 15 ml NLS002 - Switch to Portrait Mode
OPI Nail Lacquer Nagellack 15 ml NLS002 - Switch to Portrait Mode

OPI `Me, Myself and OPI Collection` - NagellackOPI Nagellacke enthalten kein DBP, Toluol oder Formaldehyd. Außerdem enthält jede Flasche den revolutionären ProWideTM-Pinsel für noch einfacheres, gleichmäßiges und streifenfreies Lackieren. Alle Nagellacke von OPI enthalten viele Farbpigmente und sind lange haltbar - mit tollem Glanz!

Preis: 16.09 € | Versand*: 4.95 €

Porträt oder Portrait?

Beide Begriffe sind korrekt und werden synonym verwendet. "Porträt" ist die deutsche Schreibweise, während "Portrait" die französi...

Beide Begriffe sind korrekt und werden synonym verwendet. "Porträt" ist die deutsche Schreibweise, während "Portrait" die französische Schreibweise ist, die im Deutschen ebenfalls gebräuchlich ist.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Portrait oder Porträt?

Beide Schreibweisen sind korrekt und werden synonym verwendet. "Portrait" ist die häufigere Schreibweise im deutschen Sprachgebrau...

Beide Schreibweisen sind korrekt und werden synonym verwendet. "Portrait" ist die häufigere Schreibweise im deutschen Sprachgebrauch, während "Porträt" eher im künstlerischen Kontext verwendet wird.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wie kann ich ein Portrait im Spotlight aus einem Portrait bearbeiten?

Um ein Portrait im Spotlight zu bearbeiten, kannst du verschiedene Bildbearbeitungsprogramme wie Photoshop oder GIMP verwenden. Zu...

Um ein Portrait im Spotlight zu bearbeiten, kannst du verschiedene Bildbearbeitungsprogramme wie Photoshop oder GIMP verwenden. Zunächst solltest du das Portrait isolieren, indem du eine Auswahl um die Person herum erstellst. Dann kannst du den Hintergrund abdunkeln oder unscharf machen, um das Hauptaugenmerk auf die Person zu lenken. Du kannst auch den Kontrast, die Helligkeit oder andere Bildparameter anpassen, um das Portrait im Spotlight hervorzuheben.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Welche Filter für Portrait?

Welche Filter für Portrait? Welche Art von Effekten oder Verbesserungen möchtest du in deinen Porträtfotos erzielen? Möchtest du d...

Welche Filter für Portrait? Welche Art von Effekten oder Verbesserungen möchtest du in deinen Porträtfotos erzielen? Möchtest du die Haut glätten, die Augen betonen oder die Farben verstärken? Es gibt verschiedene Filter, die speziell für Porträtaufnahmen entwickelt wurden, wie z.B. Weichzeichnerfilter, Beautyfilter oder Hauttönungsfilter. Welchen Effekt möchtest du also in deinen Porträtfotos erzielen und welcher Filter könnte dir dabei helfen?

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Soft Bokeh Skin Glow Warm Sharp Contrast Color Vignette ND

Plastic Mode - Plastic Mode. (CD)
Plastic Mode - Plastic Mode. (CD)

Kult-Album aus der Italo-Disco Ära endlich wieder erhältlich!! Die Legende lebt weiter! Plastic Mode hatten mit Mi Amor” einen der größten Sommerhits im Jahre 1985 in ganz Südeuropa. Der Titel lief pausenlos in allen Radiostationen vor allem natürlich in Italien und Spanien. ZYX veröffentlicht das Original – Album aus dem Jahre 1985 in verbesserter Qualität mit 2 weiteren Maxi-Versionen der Hits Mi Amor und Baja Imperial als Bonus-Tracks.

Preis: 12.99 € | Versand*: 6.95 €
OPI OPI Collections Spring '23 Me, Myself, and OPI Nail Lacquer NLS002 Switch to Portrait Mode
OPI OPI Collections Spring '23 Me, Myself, and OPI Nail Lacquer NLS002 Switch to Portrait Mode

OPI ist zurück mit der Frühjahrskollektion 2023: Der Nail Lacquer zählt zur Linie Spring '23 Me Myself and OPI . Ein absoluter Hingucker sind die zwölf starken Nagellack-Farben. Das Make-up für Ihre Nägel trägt außergewöhnliche Namen: So erhalten Sie beispielsweise die Farbe Spring Break The Internet - ein schimmerndes Pink. Das Silicon Valley Girl trägt eher ein knalliges Orange. Hinter der Bezeichnung Blinded By The Ring Light steckt ein mattes Gelb. Die Namen erinnern dabei ein wenig an die digitale Technikwelt von heute. Schickes Make-up für Ihre Nägel Der Nail Lacquer der Spring '23 Me, Myself and OPI Kollektion überzeugt durch seine starke Deckkraft und die vielseitige Farbauswahl. Sie erhalten das Produkt im 15 Milliliter fassenden Fläschchen. Tragen Sie zunächst eine Grundierung auf Ihre Nägel auf, beispielsweise den OPI Natural Nail Base Coat. Anschließend lackieren Sie Ihre Nägel einfach mit Ihrer Lieblingsfarbe. Der Nail Lacquer trocknet schnell. Abschließend versiegeln Sie das Design mit dem OPI Top Coat. Kreieren Sie Ihre neuen Lieblingsnägel mit dem Nagel-Make-up von OPI. Spielen Sie mit den Farben der Spring '23 Me, Myself and OPI Reihe: Kombinieren Sie beispielsweise mattes Rosa mit knalligem Pink. So werden Ihre Nägel dieses Jahr bestimmt zum absoluten Hingucker!

Preis: 12.95 € | Versand*: 3.99 €
Mode
Mode

Die Geschichte der Mode Lernen Sie die Sprache der Kleidung! Denn Mode ist Ausdruck der Persönlichkeit, kann gesellschaftlichen Status widerspiegeln, Ambitionen zeigen oder Skandale verursachen. Dieses opulente Mode-Buch präsentiert in über 2.500 hochkarätigen Abbildungen die facettenreiche Entwicklung der Modetrends von der Antike bis zur Gegenwart. Sie erhalten einen einzigartigen Überblick über die kulturgeschichtlichen Zusammenhänge zwischen modischen und gesellschaftlichen Entwicklungen. Mode im Wandel der Zeit Vom griechischen Leinen-Chiton über barocke Taftkleider, lässige Anzüge der 1920er- Jahre bis zu den Laufsteg-Sensationen des neuen Jahrtausends – erleben Sie mit diesem prächtigen Bildband die Geschichte der Mode von Anfang an! Über 1.500 Modelle aus allen Regionen nehmen Sie mit auf eine spektakuläre Zeitreise in die Modeepochen der Weltgeschichte. Über 2.500 detailreiche Bilder präsentieren nicht nur Alltagsmode und elegante Repräsentations- und Abendkleider, sondern auch Arbeits- und Freizeitkleidung sowie Accessoires. Die gesamte Mode-Geschichte in einem Buch: • Die prägendsten Modedesigner & Stilikonen: Von Chanel, Dior, Gaultier über Nofretete und Marie-Antoinette bis Twiggy: in doppelseitigen Porträts erfahren Sie alles zu den legendärsten Figuren der Mode-Geschichte. • Kulturgeschichtliche Hintergründe machen verständlich, warum und wie sich Mode wandelte und sich einzelne Modestile durchsetzten. Auf anschaulichen Überblicksseiten werden anhand einer Vielfalt von Kleidern die wichtigsten Modetrends der jeweiligen Epochen präsentiert und erklärt. • Exklusives Vorwort von Dr. Adelheid Rasche: Die renommierte Kunst- und Modehistorikerin, die seit 2017 die Sammlungen Textilien und Schmuck des Germanischen Nationalmuseums in Nürnberg leitet, stimmt auf das spannende Thema ein. • Ausführliches, illustriertes Glossar: Durch die übersichtliche Gliederung nach Modeepochen und dem praktischen Glossar behalten Sie den Überblick und reisen durch die Zeit. Bereit für den Catwalk? Dieser Bildband erweckt die Geschichte der Mode zum Leben und präsentiert einen einmaligen Überblick über die Evolution der Modewelt!

Preis: 59.95 € | Versand*: 0.00 €
Depeche Mode
Depeche Mode

Nach 30 Jahren Karriere und mehr als 100 Millionen verkauften Tonträgern, nach spektakulären Tourauftritten und unzähligen Auszeichnungen gelten Depeche Mode heute als eine der einflussreichsten Bands des Universums. Aber - wie sind Depeche Mode zu dem geworden, was sie sind? Wie kam es dazu, dass sich die Musiker zusammen fanden? Was geschah wirklich hinter den Kulissen, der bewegten Karrieren? Diese autorisierte Biografie, die Steve Malins in Zusammenarbeit mit Depeche Mode geschrieben hat, ist eine packende Geschichte von Verwandlungen, Entwicklungen, Verwicklungen und Tragödien, von Niederlagen und Triumphen, vom Hinfallen und Aufstehen. Steve Malins hat sein Standardwerk aktualisiert. Pointiert erzählt und brillant recherchiert, widmet er sich ausführlich ausführlich auch den Soloplatten von Dave Gahan und Martin Gore, der fast schon vollzogenen Trennung der Band und der Rückkehr ins Rampenlicht mit dem 2013 erschienenen Album 'Delta Machine'.

Preis: 22.00 € | Versand*: 0.00 €

Warum 85mm für Portrait?

Warum 85mm für Portrait? 85mm Objektive sind bei Fotografen beliebt für Porträtaufnahmen, da sie eine natürliche Perspektive biete...

Warum 85mm für Portrait? 85mm Objektive sind bei Fotografen beliebt für Porträtaufnahmen, da sie eine natürliche Perspektive bieten und eine angemessene Arbeitsdistanz zwischen Fotograf und Modell ermöglichen. Durch die längere Brennweite werden Gesichtszüge schmeichelhaft komprimiert und Hintergründe können schön verschwommen dargestellt werden. Zudem bieten 85mm Objektive in der Regel eine hohe Lichtstärke, was besonders bei Porträts mit einer schönen Hintergrundunschärfe von Vorteil ist. Insgesamt ermöglichen 85mm Objektive eine kreative Gestaltung von Porträtaufnahmen mit einer ansprechenden Bildqualität.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Tiefenschärfe Lichtgestaltungen Ausdruckskraft Persönlichkeit Authentizität Emotionalität Intimität Wirkung Atmosphäre

Welchen Fokus bei Portrait?

Welchen Fokus bei Portrait? Soll der Fokus auf den Augen liegen, um die Emotionen und Persönlichkeit des Porträtierten einzufangen...

Welchen Fokus bei Portrait? Soll der Fokus auf den Augen liegen, um die Emotionen und Persönlichkeit des Porträtierten einzufangen? Oder sollte der Fokus auf anderen Gesichtsmerkmalen wie der Nase oder dem Mund liegen, um bestimmte Details hervorzuheben? Vielleicht sollte der Fokus auch auf dem gesamten Gesicht liegen, um die Schönheit und Einzigartigkeit des Porträtierten zu betonen. Letztendlich hängt der gewählte Fokus davon ab, welche Botschaft oder Stimmung im Portrait vermittelt werden soll.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Persönlichkeit Charakter Emotionen Innensicht Selbstbewusstsein Lebensgeschichte Werte Zielsetzungen Entwicklung

Welches iPhone Portrait Modus?

Welches iPhone Portrait Modus? Gibt es verschiedene Portrait-Modi auf verschiedenen iPhone-Modellen oder beziehst du dich auf eine...

Welches iPhone Portrait Modus? Gibt es verschiedene Portrait-Modi auf verschiedenen iPhone-Modellen oder beziehst du dich auf eine spezifische Einstellung innerhalb des Portrait-Modus? Der Portrait-Modus auf iPhones ermöglicht es, den Hintergrund unscharf zu machen, um das Hauptmotiv hervorzuheben. Es kann je nach Modell und Software-Version unterschiedliche Optionen und Einstellungen geben. Welches iPhone benutzt du und welche spezielle Funktion interessiert dich im Portrait-Modus?

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Lighting Bokeh Focus Color Composition Subject Background Frame Story

Welche Buntstifte für Portrait?

Welche Art von Porträts möchtest du erstellen? Für realistische Porträts mit feinen Details und Schattierungen empfehle ich hochwe...

Welche Art von Porträts möchtest du erstellen? Für realistische Porträts mit feinen Details und Schattierungen empfehle ich hochwertige Buntstifte mit einer breiten Farbpalette. Achte auf Buntstifte mit hoher Pigmentierung und weicher Mine, um sanfte Übergänge und realistische Hauttöne zu erzielen. Marken wie Faber-Castell Polychromos, Caran d'Ache Luminance oder Prismacolor Premier eignen sich gut für Porträts. Vergiss nicht, dass die richtige Technik und Übung genauso wichtig sind wie die Wahl der Buntstifte für ein gelungenes Porträt.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Leuchtkraft Tiefe Ausdruck Vitalität Klarheit Intensität Dynamik Emotion Seele

X-Mode
X-Mode

Das X-Mode-Felgensystem optimiert die Traktion, das Bremsen und die Stabilitätskontrolle, um die Fähigkeit des Fahrzeugs zu verbessern, sich in schwierigem Gelände zurechtzufinden. Das System passt die Motorleistung, die Drehmomentverteilung und das Durchdrehen der Räder an, um maximale Traktion für jedes Rad zu gewährleisten. Diese Technologie ist besonders nützlich bei schwierigen Wetterbedingungen wie Schnee oder Schlamm. Darüber hinaus verfügt die X-Mode-Felge über ein Bergabfahrsystem, das Sie bei der sicheren Abfahrt steiler Hügel unterstützt.

Preis: 268.63 € | Versand*: 0.00 €
Mode  Gebunden
Mode Gebunden

Montage A/V nimmt mit dem aktuellen Heft «Mode» als integralen Bestandteil von Film- und Medienkulturen in den Blick. Mode und Film weisen in der Mediengeschichte erstaunlich vielfältige Parallelen und Berührungspunkte auf was die Beiträge rezeptionshistorisch filmanalytisch und theoretisch vom Stummfilm über die west- und ostdeutschen Kinowochenschauen der 1950er Jahre bis hin zu exemplarischen Fallstudien zu Fassbinder und der armenischen Schauspielerin Aurora Mardiganian untersuchen. Dabei zeigen sich Fragen nach der ästhetischen sozialen und kommerziellen Verwobenheit aber auch wie mit Mode Kleidern und Stoffen bildstrategische Inszenierungsformen und phänomenologische Aspekte der Wahrnehmung von Texturen im Bewegtbild jenseits von Kostümgeschichte diskutiert werden können. Darüber hinaus präsentiert das Heft ein Interview mit der Gründerin des London Fashion Film Festival Marketa Uhlirova sowie jenseits des Schwerpunkts einen Beitrag zur Funktion des Beiseitesprechens innerhalb des unzuverlässigen Erzählens in Filmen und Serien

Preis: 16.90 € | Versand*: 0.00 €
X-Mode
X-Mode

Das X-Mode-Felgensystem optimiert die Traktion, das Bremsen und die Stabilitätskontrolle, um die Fähigkeit des Fahrzeugs zu verbessern, sich in schwierigem Gelände zurechtzufinden. Das System passt die Motorleistung, die Drehmomentverteilung und das Durchdrehen der Räder an, um maximale Traktion für jedes Rad zu gewährleisten. Diese Technologie ist besonders nützlich bei schwierigen Wetterbedingungen wie Schnee oder Schlamm. Darüber hinaus verfügt die X-Mode-Felge über ein Bergabfahrsystem, das Sie bei der sicheren Abfahrt steiler Hügel unterstützt.

Preis: 276.12 € | Versand*: 0.00 €
X-Mode
X-Mode

Das X-Mode-Felgensystem optimiert die Traktion, das Bremsen und die Stabilitätskontrolle, um die Fähigkeit des Fahrzeugs zu verbessern, sich in schwierigem Gelände zurechtzufinden. Das System passt die Motorleistung, die Drehmomentverteilung und das Durchdrehen der Räder an, um maximale Traktion für jedes Rad zu gewährleisten. Diese Technologie ist besonders nützlich bei schwierigen Wetterbedingungen wie Schnee oder Schlamm. Darüber hinaus verfügt die X-Mode-Felge über ein Bergabfahrsystem, das Sie bei der sicheren Abfahrt steiler Hügel unterstützt.

Preis: 247.20 € | Versand*: 0.00 €

Welche Verschlusszeit bei Portrait?

Welche Verschlusszeit bei Portrait? Die ideale Verschlusszeit für Porträtaufnahmen hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie z.B. d...

Welche Verschlusszeit bei Portrait? Die ideale Verschlusszeit für Porträtaufnahmen hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie z.B. der Bewegung des Motivs, dem gewünschten Effekt und der Lichtsituation. Generell empfiehlt es sich, eine Verschlusszeit zu wählen, die schnell genug ist, um Verwacklungen zu vermeiden, aber auch lang genug, um genügend Licht einzufangen. Für Porträts im Freien bei Tageslicht könnte eine Verschlusszeit von 1/125 oder schneller ausreichen, während bei schlechteren Lichtverhältnissen oder beweglichen Motiven eine schnellere Verschlusszeit erforderlich sein könnte. Es ist auch wichtig, die Brennweite des Objektivs zu berücksichtigen, da längere Brennweiten eine stabilere Handhaltung erfordern. Letztendlich ist es empfehlenswert, verschiedene Verschlusszeiten auszuprobieren und die Ergebnisse zu überprüfen, um die beste Einstellung für das jeweilige Porträt zu finden.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Verschlusszeit Portrait Belichtung Blende Licht Fokus Bewegung Kreativität Technik Einstellung

Was ist Portrait Modus?

Was ist Portrait Modus? Der Portrait Modus ist eine Kamerafunktion, die es ermöglicht, Fotos mit einer geringen Schärfentiefe aufz...

Was ist Portrait Modus? Der Portrait Modus ist eine Kamerafunktion, die es ermöglicht, Fotos mit einer geringen Schärfentiefe aufzunehmen. Dabei wird das Hauptmotiv scharf abgebildet, während der Hintergrund unscharf wird. Dies führt zu einem professionellen und ästhetisch ansprechenden Effekt, der das Hauptmotiv hervorhebt. Der Portrait Modus wird häufig bei Porträtaufnahmen verwendet, um den Fokus auf die Person zu legen und störende Elemente im Hintergrund zu verschwimmen. Viele Smartphones und Kameras verfügen heutzutage über diese Funktion, um hochwertige Porträtfotos zu ermöglichen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Bokeh Hintergrundunschärfe Fotografie Smartphone Kamera Effekt Tiefenschärfe Porträt Technologie Fokus

Welche Brennweite für Portrait?

Welche Brennweite für Portrait? Die ideale Brennweite für Porträtfotografie hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie dem gewünscht...

Welche Brennweite für Portrait? Die ideale Brennweite für Porträtfotografie hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie dem gewünschten Bildausschnitt, der Perspektive und dem gewünschten Effekt. Im Allgemeinen sind Brennweiten zwischen 85mm und 135mm bei Vollformatkameras beliebt, da sie eine natürliche Kompression und einen angenehmen Hintergrundunschärfeeffekt bieten. Bei APS-C-Kameras entspricht dies etwa 50mm bis 85mm. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass persönliche Vorlieben und der individuelle Stil des Fotografen ebenfalls eine Rolle spielen können. Es lohnt sich daher, verschiedene Brennweiten auszuprobieren und zu experimentieren, um die passende für das jeweilige Porträt zu finden.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Brennweite Portrait Optimal Empfehlung Festbrennweite Zoomobjektiv Blende Schärfentiefe Perspektive Fotografie

Wie schreibt man ein Portrait?

Um ein Portrait zu schreiben, sollte man sich zunächst intensiv mit der Person beschäftigen, die portraitiert werden soll. Man sol...

Um ein Portrait zu schreiben, sollte man sich zunächst intensiv mit der Person beschäftigen, die portraitiert werden soll. Man sollte Informationen über ihr Aussehen, ihre Persönlichkeit, ihre Interessen und ihre Lebensgeschichte sammeln. Anschließend kann man diese Informationen in einer ansprechenden und lebendigen Art und Weise präsentieren, um ein aussagekräftiges Portrait zu erstellen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versandkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass es im Einzelfall zu Abweichungen kommen kann.